Musik

BERNADETTE LA HENGST

mit ihrem neuen Trikont-Album Wir sind die Vielen auf Tour: 24.4. Munich 26.04.2019 Stuttgart 27.04.2019 Offenbach 02.05.2019 Dresden 10.05.2019 Berlin 18.05.2019 Bremen  08.06.2019 Husum 14.06.2019 Freiburg

Zündfunk: „So gut und abwechslungsreich und wenig schlageresk war sie schon lange nicht mehr. Die Mischung aus Klavierchansons, Krautrock und Songwriter-Pop ist gut, die Songs sind melancholisch, aber immer mit Optimismus versehen. Sie ist eine Meisterin des Subtexts. Ich habe mich beim Hören gefragt, warum muss Helene Fischer die Stimme der Nation sein und die Massen begeistern? Das könnte doch auch Bernadette LaHengst.“

DLF-Kultur: <„Wir Sind Die Vielen“ ist das sechste Solo-Album von Bernadette La Hengst. Politisches vermischt sich mit Privaten, gesungen in verschiedenen Sprachen. Inspiriert wurde das Album vom Reisen – und vom Scheitern.>

Wir sind die Vielencd-lp-downl

https://trikont.de/shop/artists/bernadette-la-hengst/bernadette-la-hengst-wir-sind-die-vielen/



NÄCHSTE ANHÖRUNG

„Innerhalb der Frühjahrsreihe von Die Anhörung präsentiert Pico Be ein bemerkenswert eigenständiges Debutalbum:FLAMINGO von der noch zu entdeckenden Formation ANNE ist deviante deutschsprachige Musik, die durch ihren poetischen Drang, ihre merkwürdige Farbgebung und Nicht-Anwendung standardisierter Klangerzeugung im Indie-Pop sofort beeindruckt. FLAMINGO erscheint als LP bei Grzegorzki Records, Berlin, im April 2019.

ANNE sind in voller Besetzung anwesend und werden nach der öffentlichen Uraufführung von FLAMINGO ein Live-Konzert spielen! Die Veranstaltung ist barrierefrei und kostet keinen Eintritt.

Samstag, 20. April ab 20h: Import Export,  Dachauer Straße 114,  80636 München             


ABENTEUER VINYL

Eine neue Musikabenteuer-Story in der Süddeutschen von Trikonts hardest working Compilator Jonathan Fischer, mit u.a. den großartigen Tramp Records und Optimal-Plattenladen-Chef Christos Davidopoulos im Fokus:

„Tramp Records hat mit seinen rund 90 Veröffentlichungen seit 2003 ein eigenes Fach im Optimal-Laden. Neben Dutzenden Konkurrenten wie Light In The Attic, Vampi, Habibi Funk, Honest Jon’s oder Soul Jazz Records. Davidopoulos bestellt so viel wie möglich direkt bei den Labels: >Es gibt im deutschsprachigen Bereich vielleich noch hundert Läden, die so arbeiten wie wir. Als Biotop können wir nur überleben wenn wir zusammenhalten. Deshalb vernetzen wir uns und versuchen unabhängig von den Großen zu werden.<„

https://www.sueddeutsche.de/kultur/hinter-den-kulissen-edle-nische-1.4405964

https://www.tramprecords.com/

https://tramprecords.bandcamp.com/album/made-in-africa



NORTON RECORDS NYC

Like  Tweet  Pin  +1  in
norton header 2011-1

Spring price slash starts now– 11 come 11!

The Norton back stock is thinning out rapidly and we are starting a serial sale of sorts (say that fast three times!). We will be offering eleven different titles each week for the next eleven weeks for $11 each – that’s a Big Break from our usual great pricing of $16 per LP – and this includes the fabulous DOUBLE LP of Alex Chilton which is norrmally priced at $19.99! This is the best possible time to catch up on our great releases. None of these titles will appear in these configurations again after the stock is depleted. Come on now!

Screen Shot 2019-04-10 at 8.17.40 PM

THE CHIMNEY SWEEPS – DEVIL GIRL LP (Norton 311) For the first time on wax, here’s a dozen crude, unissued 1966-67 garage recordings by Australia’s answer to the Alarm Clocks, the truly remarkable Chimney Sweeps. These guys never boasted a release during their short „career“ (they played maybe 15 gigs tops) and were totally unknown even amongst top Australian collectors until recently. The twelve sides include wild originals like Lies, Lies and the demented Cold Fish („she ain’t no gold fish!“) plus three cool covers ?ë their dragged-through-a-ditch take on the Rolling Stones‘ Grown Up Wrong must be heard to be believed! The big crunch is capped by a ’66 stab at the title song by the Sweeps‘ earlier incarnation, the Cobwebs. Features a full band bio, whacked out group photo (the only one!) and a buzzin‘ dozen garage killers! Lies, Lies / Devil Girl / Cold Fish / Grown Up Wrong / Upside Down World / Mama Keep Your Big Mouth Shut / Hey Myrtle / I Wish You Would / Sticks And Stones / Give Your Lovin‘ To Me / Japanese Garden / Devil Girl ’66 (Cobwebs)

Screen Shot 2019-04-10 at 8.23.55 PM

SONICS – BOOM LP (905) The ultimate garage kings ‚ second killer album blows neighborhood gourds just like it did in 1966! Norton delivers the entire original album plus 1972 live tracks of The Witch and Psycho plus acool crazed first sesh alt take of their first hit! Giant gatefold cover features the original front plus interviews with all the Sonics, pix, clippings, the whole wild shebang! Cinderella / Don ‚t Be Afraid Of The Dark / Skinny Minnie / Let The Good Times Roll / Don ‚t You Just Know It / Jenny Jenny / Psycho (live) / The Witch (live) / He ’s Waitin ‚ / Louie Louie / Since I Fell For You / Hitch Hike / It ’s All Right / Shot Down / The Hustler / The Witch (alt.)

Screen Shot 2019-04-10 at 8.24.43 PM

ALEX CHILTON – LIVE AT THE OCEAN CLUB ’77 2LP (Norton 400) We are THRILLED beyond all git out to present the insane double album set ALEX CHILTON – OCEAN CLUB ’77 (live in NYC– direct from master tapes with crystal clear sound!) … never heard, never issued… … also available on CD… All Of The Time / September Gurls / Memphis, Tennessee / In The Street / Walk, Don’t Run / Back Of A Car / Windows Hotel / Can’t Seem To Make You Mine / The Letter / Night Time / My Rival / Wouldn’t It Be Nice / Way Out West / O My Soul / She Might Look My Way / Dominating Force

Screen Shot 2019-04-10 at 8.25.23 PM

JFK TRAGIC SONGS FROM THE GRASSY KNOLL: JFK ANNIVERSARY COLLECTION LP (112263) GREEN VINYL Sixteen heartfelt country weepers about the JFK assassination! Includes two Hasil Adkins songs plus the legendary Lee Harvey Was A Friend Of Mine by Homer Henderson! On translucent grassy knoll green vinyl! JAMES DOTSON – A Tragedy In Dallas / THE JUSTICE BROTHERS – The Tragedy Of John F. Kennedy / THE SOUTHERN GOSPEL BAND – The Death Of John F. Kennedy / HASIL ADKINS – Memories Of Kennedy / JIM KLINK – The Death Of John F. Kennedy / BUDDY PASTUCK – John F. Kennedy / BILL KUSHNER – J.F.K. & That Terrible Day / HONORABLE BOB PETERS – A Sunny Day In Dallas / HAYDEN PRIVETT – The Death Of John F. Kennedy / JOHNNY DEE – A Tribute To President Kennedy / RALPH RYAN – The Death Of John F. Kennedy / LOWELL YODER – Don’t Blame The State Of Texas / HASIL ADKINS – Memories Of Kennedy / JOHNNY TUCKER – Mr. Kennedy / BOBBY JENZEN – Two Brothers / HOMER HENDERSON – Lee Harvey Was A Friend Of Mine

Screen Shot 2019-04-10 at 8.25.53 PM

LA LA BROOKS – ALL OR NOTHING LP (Norton 390) LA LA BROOKS – ALL OR NOTHING LP Dolores “La La” Brooks, rose to fame with the Crystals, singing lead (at the age of fourteen) on the group’s Phil Spector-produced smash hits Da Doo Ron Ron and Then He Kissed Me. Brooklyn-born La La celebrates the 50th anniversary of Da Doo Ron Ron with her debut solo album ALL OR NOTHING on Norton Records. La La returned to the studio in fine form, cutting fourteen new recordings, including original material plus covers of the Small Faces, Ohio Untouchables and Mink DeVille. The sessions were produced by Mick Collins (Dirtbombs, Gories) , who also plays guitar on the record. “The lesson I’ve learned is to never give up on your dreams no matter what they may be, and that you’re never to old to have your best dreams come true. With this album, I first searched for the child who’s still within me, with the young voice of the 1960’s. Then as we got deeper into recording, I found the voice that came from my struggles, which is the woman’s voice as I grew up. Going even deeper, I found a hard rock sound which represents the strength that I have today. I wanted to show you all of my voices, all of me. And that’s why this album is called All Or Nothing.” WHEN MY BABY COMES/ALL OR NOTHING/A BOY LIKE YOU/SUN IS SHINING/I BROKE THAT PROMISE/CRAZY FOR YOU/TO LOVE SOMEBODY/YOUR LOVE IS AMAZING/WHAT’S MINE IS YOURS/TWO WRONGS/MIND MADE UP/DEAR BOY, LOVE GIRL/TWO IS COMPANY/YOU GAVE ME LOVE

Screen Shot 2019-04-10 at 8.35.32 PM

VARIOUS ARTISTS – UNISSUED SIXTIES GARAGE ACETATES VOL. 4: I’VE HAD ENOUGH! LP (ED-344) SPECIAL ALL NEW YORK EDITION! Blue Embers-Don’t Want To See You / Henchmen-Jack Of All Trades / Unknown-Voodoo / Creation’s Disciple / Michelle’s Menagerie-Stay Away / Unknown-I’ve Had Enough / Sideburns-You’re No Good / Jagged Edge-Gonna Find My Baby / Henchmen-Walk With Me Baby / Creations-Get On My Train / Henchmen-Sad Clown / Younger Set-Do You Love Me / Henchmen-Strangers / Reign-Zippered Up Heart

Screen Shot 2019-04-10 at 8.36.45 PM

THE RIVIERAS – LET’S STOMP WITH THE RIVIERAS LP (Norton 278) YOU WANT IT – YOU GOT IT! MORE MORE MORE RIVIERAS! Just when you thought it was safe to come out of the Sun– California Sun that is– here comes twenty-two never issued 1964 studio masterpieces from the surf & turf frat rock Midwest kings of organ-grindin‘ garage, the Rivieras! These lost recordings are served up with tons of Norton pizzazz and roaring sound from master tapes! Dig the insane Arizona Sun (!), Let’s Dance, Do You Wanna Dance (first 3 songs the Ramones covered!!) Surfin‘ Fun & loads more keg tappin‘ stompers! Natural bookend to Norton’s current „Best Of The Rivieras“ collection (Norton 272)!! Whatta pair! Arizona Sun / I’m Lookin‘ For Someone To Love / Comin‘ Back Home / Sarah Lee / Johnny B. Goode / Sarah Lee / When You Look At Me / I’ve Had It / Blueberry Hill / Let’s Dance / Let’s Stomp / Lakeview Lane / Do You Wanna Dance / Wild Weekend / Money

Screen Shot 2019-04-10 at 8.38.29 PM

A-BONES – EARS WIDE SHUT LP (Norton 393) First new album in five years! Recorded live and wild in the rehearsal room on Superb Owl weekend! Don’t miss it! Questions I Can’t Answer/ Henrietta/ Just A Little Bit Of You/Oh Yeah/Luci Baines/ Come Back Baby/Lula Baby/ Tulane/ Little School Boy/Catahoula Stomp/Thunder/Four O’Clock Baby/Sorry

Screen Shot 2019-04-10 at 8.40.29 PM

MARY WEISS – DANGEROUS GAME LP(Norton 323) First ever solo album from the original lead singer of the Shangri-Las! Thirteen original songs plus a cover of the Shangsí Heaven Only Knows! Backed by the Reigning Sound! More Mary Weiss online! My Heart Is Beating / Nobody Knows (But I Do) / Break It One More Time / Stop And Think It Over / Cry About The Radio / You’re Never Gonna See Me Cry / Dangerous Game / Don’t Come Back / I Just Missed You / Stitch In Time / Tell Me What You Want Me To Do / Heaven Only Knows / I Don’t Care / You Can Stay With Me

Screen Shot 2019-04-10 at 8.42.10 PM

THEE MIDNITERS – IN THEE MIDNIGHT HOUR!!! LP (Norton 315) Pounding East LA rock n‘ roll! Original Whittier recordings of this legendary group’s mid sixties stompers, collected together in one mad set for the first time! NO BALLADS!! Killer after killer of loud, tense, massively attitudinal teenage howlers- prime cut slammers that ram the Stones into a hot, crowded bullpen wearing long red capes and little else! For the first time, the universe outside East LA can dig the majestic slam of THEE MIDNITERS! Instant party never had it so good! Whittier Blvd / Jump, Jive And Harmonize / Gloria / Love Special Delivery / I Found A Peanut / Welcome Home Darling / Land Of A Thousand Dances / Everybody Needs Somebody To Love / Never Knew I Had It So Bad / Empty Heart / Hey Little Girl (previously unissued) / Looking Out A Window / Money / Thee Midnite Feeling / Down Whittier Blvd (Godfrey vocal)

Screen Shot 2019-04-10 at 9.11.37 PM

ESQUERITA – VINTAGE VOOLA LP (Norton 202) The earliest recordings by the master of lunacy, the Voola man himself! Eskew Reeder taught Little Richard and he’ll learn you, too! Just open wide and say Woo–aaagh! All cuts from 1958 (2 with Blue Caps‘ Paul Peek)! Sorry, wig hat not included! Rockin‘ The Joint / This Thing Called Love / Please Come On Home / Oh Baby / Sarah Lee / I Got A Lot To Learn / What Was Wrong / Sweet Skinny Jenny / The Rock-A-Round

©2019 Norton Records | PO Box 646 Cooper Station NYC 10276

Powered by Mad Mimi®A GoDaddy® company


MEKONS LIVE & DESERTED

„The most revolutionary group in the history of rock ’n‘ roll.“ (Lester Bangs). Auch dem Info von Veranstalter Berthold Seliger (bseliger.de) gibts nichts hinzuzufügen: „Die Mekons – diese legendäre Band aus Leeds schreibt seit über 40 Jahren zeitgenössische Musikgeschichte als radikale Neuerer sowohl der ersten Generation von Punk als auch von rebellischer Folkmusik.

Ihr neues, in der Wüste um Joshua Tree aufgenommenes Album, „Deserted“ (auf Glitterbeat, VÖ Ende März) legt Zeugnis von der Vielseitigkeit der Band ab, aber auch von ihrer entschiedenen Haltung und ihrem Trotz, mit dem sie sich dem Zustand der Welt entgegenstellen – dabei durchaus auch, wenn nötig und möglich, amüsiert und immer mit größter Spielfreude und Intensität. Denn live waren die Mekons schon immer eine der tollsten Bands des Planeten.

Heute sind sie acht Leute in der Band, zwischen 50 und 60 Jahre alt, verteilt rund um den Globus, von der englischen Provinz über Chicago und Kalifornien bis hin nach Sibirien. Doch „bei allen Veränderungen haben die Mekons den Ethos des Punk in die Gegenwart gerettet“ (Klaus Walter, DLF).„Die Mekons haben immer versucht, ihre Arbeit in einen größeren Kontext zu stellen: Fragen von Klasse, Gender, Macht, Geschichte, das geht zurück bis in die Anfangstage. Vielleicht ist es weniger unser Sound als die Art, wie wir mit Informationen und Material umgehen, die interessant ist an den Mekons.“ (Jon Langford)

Das erste Mal seit 2011 endlich wieder auf (leider nur kurzer) Tour (von der jetzt noch übrig ist):
10.04.2019  Frankfurt, Mousonturm + 11.04.2019  A-Linz, Stadtwerkstatt + 12.04.2019  A-Wien, Chelsea + 13.04.2019  Reutlingen, franz.K + 14.04.2019  Bad Saulgau, Franziskaner
Nicht verpassen, denn: The best live show around, an out of control party“ (Interview Magazine).



CAKEKITCHEN @GRANDHOTEL COSMOPOLIS

10.4. LIVE IN CONCERT: THE CAKEKITCHEN // + SPECIAL GUESTS THE STANDALS // + DJ SET WITH THOMAS P. & RON / https://grandhotel-cosmopolis.org/de/

ByteFM, Going Underground & Kleine Untergrund Schallplatten präsentieren:

The Cakekitchen (from New Zealand) + Special Guests The Standals (Augsburg/off label records) + DJ set with Thomas P. (Randstock) & Ron (Kleine Untergrund Schallplatten)

Mit The Cakekitchen aus Neuseeland haben wir was ganz besonderes für Euch im Grandhotel-Konzertkeller: Graeme Jefferies begann seine musikalische Reise im Neuseeland der End 70er als Artpunk mit den mächtigen Nocturnal Projections. In deren Kompositionen und Sounds lag bereits der Kern aller folgenden Bands, mit oder ohne seinen Bruder Peter. This Kind of Punishment (83-85) und sein loses Projekt Cake Kitchen (ab 87) veröffentlich(t)en auf Lables wie dem legendären Flying Nun Records, Homestead, Raffmond und Hausmusik ein gutes Dutzend LPs und 7″s in wechselnden Line-ups. Durchaus verschieden im Klang, dabei aber verblüffend konstant in ihrer Qualität entstanden dabei einige Klassiker der unabhängigen Musikkultur als Weiterführung des Erbes der The Velvet Underground, Minimal Music und Drone. Die Klammer all seiner Songs und Sounds ist seine Stimme, sie strahlt eine klaustrophobisch sehnsüchtige Qualität ohne erkennbare Anstrengung und Pose aus. Einmal gehört und danach schwer zu vergessen. Join the experience!

Im Vorprogramm der als Duo performenden The Cakekitchen treten Augsburgs very own The Standals auf. Ein Projekt der Musiker Alexander Möckl und Steve Train (Steve Train Andhisbadhabits) die mit „Do The Twang“ bei OFF Label Records eine feine angesurfte Garage/60s Pop 7″ veröffentlicht haben.



DAS SIND MAL ALTE MÄNNER

(genauer gesagt ältere Herren Musiker) mit neuem Stoff, deren Werke mich seit fast 40 Jahren ohne einen Funken Verlust begeistern (und das passiert mir über die so lange Strecke mit sehr wenigen Artisten). Egal, ob sie wie die 39 Clocks irgendwann die Produktion eingestellt haben oder wie Tilman Rossmy/Die Regierung immer weitermachen.

Kulturelle Großtat, die 39 Clocks-Box „Next Dimension Transfer“ (Tapete). Wie Ulrich Kriest im neuen Konkret sinngemäß schreibt, man kann und wird sie nie vergessen. Und ich habe ihr Konzert von ca. 1983 im Münchner Größenwahn (mit Tourmanagerin Spex-Queen Clara Drechsler) sozusagen immer noch im Kopf. (Eine Fortsetzungsbox mit allen Clocks-Ablegern von Beauty Contest bis Phantom Payn wäre auch gut). Hier die Details zu „neu“ bzw. „renoviert“ etc.

https://www.tapeterecords.de/artists/39-clocks/#

Zum neuen Album „Was“ von Die Regierung (Staatsakt) hier das Tilman Rossmy-Portrait von Christof Schreuf (der mir eines Morgens in Hamburg alle Alben rüberbrachte, als es noch drei waren): https://jungle.world/artikel/2019/13/er-hat-was-zu-sagen

Was



MUSIK & HANDWERK



DAS LUNSENTRIO NEU MIT NIX

Releaseparty der Single jetztat 19h im Münchner Isartor-Turmstüberl!

https://problembaer.bandcamp.com/album/das-lunsentrio-nix

https://www.youtube.com/watch?v=MEruyWVIuso



G.RAG Y LOS HERMANOS PATCHEKOS

16. März: G.Rag y los Hermanos Patchekos - Lustpielhaus

Gutfeeling.de / „20 Jahre G.Rag y los Hermanos Patchekos. Das muss gefeiert werden. Und zwar mit einer ganzen Reihe Konzerte, die aus der Reihe fällt.

Am 16. März beispielsweise: Da treten G.Rag y los Hermanos Patchekos im Münchner Lustpielhaus auf. Nicht nur der Ort ist besonders, sonder auch das Programm, denn im ersten Teil des Abends werden G.Rag y los Hermanos Patchekos ihr erstes Album Radio Tijuana in seiner ganzen Pracht aufführen. Da sich die Besetzung der Band in den letzen 20 Jahren sowohl verändert als auch vergrößert hat, wird der raue Erstling der Band mit neue, unerwartete Klangnuancen gewürzt. Der zweite Teil ist dann Patchekos pur. Chaos, Cumbia, Space Jazz, Latin, Hardcore, Country, Brass Trash, Caribbean, Mediterrean blablahblup…“