Musik

WONDERFUL TRIKONT ARTIST

INGA mit einem ganz neuen Konzert+neuen Songs (ab 1´10/57´)

https://www.youtube.com/watch?v=VBr351SBGlc

INGA trikont 2020

co-produced by Leroy (Das Hobos)



MARKUS ACHERS FAVORITES 1:09:38

https://www.dublab.com/archive/markus-acher-guest-session-03-29-21?fbclid=IwAR2gY7RbDk13PG0cM22Nm_zX2eYVIHudVfbP-Mc3qXHFbNeYTjvT6gVEoK0

„Markus Acher sings and strings with the Notwist, Spirit Fest, Hochzeitskapelle and many more. Alongside with his brother Micha founded the label Alien Transistor. With The Notwist he just released a new album „Vertigo Days“ via Morr Music“



OPTIMAL SHOW VOL 41

ist die neuste Folge aus Munics Plattenladen Optimal mit dem Special Christos Davidopoulos feat. DJ Hell & Daniel Richter und Buback Rec mit Erinnerungen, Anmerkungen und anderen neuen Platten:

https://www.youtube.com/watch?v=TVyWVDZm_TQ&t=4803s



WHAT A GREAT MOMENT

in Pop History: Bob „DM Bob“ Tooke with Nikki Sudden. Beide sind nicht mehr da, aber Mr. Tooke zum Glück nur weg aus Hamburg back home in Louisiana.

Ist möglicherweise ein Bild von 2 Personen, einschließlich Bob Tooke, Personen, die sitzen und Innenbereich

copyright Bob Tooke „not sure ’98???“



THE FANTASTIC TRIKONT ARTISTS

Maxi Pongratz & Zitronen Püppies live aus Münchens Heppel&Ettlich 18.3. 20h

Ist möglicherweise ein Bild von 5 Personen, Personen, die stehen, außen und Text



SMITH & POP

Die alte Frage, hab ich nen Schuss oder die Welt? „He is a distinct stylist in a line of Hammond heroes that first emerged in the 1960s (…) The Doctor’s long list of collaborators and groove guardians have included such titans such as saxophonists David “Fathead” Newman and Joe Lovano, trumpeter Lee Morgan, guitarist George Benson — and now, singer, songwriter, producer and punk icon Iggy Pop.

„Fast forward to 2021: Smith and his longtime trio collaborators, guitarist Jonathan Kreisberg and drummer Johnathan Blake, set an even more impressive slot on “Sunshine Superman,” propelling Iggy Pop’ push-and-pull lyrical delivery … Blue Note will release Breathe on March 26, and we’re not done talking about it.“

http://jazzbluesnews.com/2021/03/04/dr-lonnie-smith-and-iggy-pop-make-the-perfect-odd-couple-on-a-recast-psychedelic-folk-hit-videos-photo/



ANOTHER IMPLOSION DELUXXE

Ist möglicherweise ein Cartoon von ‎Text „‎TELEMILLA QUAI VOICE ㅎ음 No زدار H 990 MILLA CLUB& GUTFEELING G.RAG/ZELIG IMPLOSION DELUXXE 4.MÄRZ LIVESTREAM Telaville Wosebleed 20:00‎“‎



REMEMBERING FRANCOISE CACTUS

Montag 22.2. 20h Klaus Walter auf byte.fm:

https://www.byte.fm/sendungen/was-ist-musik/2021-02-22/20/pour-messieur-ted-gaier-erinnert-an-francoise-cact/

<Ausgabe heute: Pour Messieur – Ted Gaier erinnert an Francoise Cactus / „Ich kannte Francoise seit dem Sylvesterabend 1984/85, wo sie mit ihrer Band Lolitas im einem besetzten Haus in der Potsdamer Strasse/West Berlin vor den Bands The Waltons und Die Toten Hosen spielte. Als Schlagzeugerin und Sängerin erschien sie mir wie eine geniale Symbiose von Musikerinnenfiguren wie Mo Tucker, Nico und Francoice Hardy und trotzdem völlig einzigartig. Ich wollte sie unbedingt kennen lernen. Ihr verdanke ich mein sämtliches Wissen über französische Popkultur, kleine Alltagsdinge, die es braucht für einen kultivierten Lebensstil (z.B. das Eau De Toilette Chanel ‚pour messieur‘ oder einen Füllfederhalter mit Stärke B) und vieles vieles mehr.“ (Ted Gaier) Am Tag nachdem bekannt wurde, dass Francoise Cactus mit 57 Jahren an Krebs gestorben ist, rief Ted Gaier mich an und fragte, ob wir nicht eine Sendung mit ihrer Musik machen könnten. Schöne Idee, dachte ich, zumal es ja einige Querverbindungen zu seiner Band, den Goldenen Zitronen gibt. Also machen wir das.>

Bildergebnis für stereo total Das Farewell von Jim Avignon/Neoangin: “Adieu Francoise Die Nachricht von deinem viel zu frühen Tod hat mich sehr traurig gemacht. Ich wollte immer in einer Stadt leben, in der Künstler wie du zuhause sind. Ich weiß noch, wie ich neben dir hinten im Tourbus saß und du unentwegt Lyrics für neue Songs in dein kleines Buch geschrieben hast. Ich ärgere mich immer noch, daß keiner ein Interview mit dir darüber machen wollte, wie ihr regelmäßig in den 80ern heimlich in Ostberlin gespielt habt und jedesmal kurz vor Mitternacht wieder zurück sein musstet. Ich war dabei als du als Einzige gemerkt hast, daß auf dem schicken Goetheevent in Singapur die Cocktails mit Wasser statt mit Wodka gemixt wurden. Unvergessen, wie du beim Portraitmalen in der Crystal Ball jedem Portraitierten egal ob Mann oder Frau große runde Brüste gemalt hast. Ich bin immer noch dankbar, daß ich als Vorgruppe bei einer eurer Touren dabei sein durfte und ich bin froh, daß ich bei deiner letzten Ausstellung vor genau einem Jahr der Aushilfsbarkeeper sein konnte. Ich wäre gerne dabei wenn du mit spitzer Zunge und leicht amüsiert, all die Nachrufe kommentierst, die jetzt über dich erscheinen. Leider hab Ichs versäumt mich richtig zu verabschieden. Machs gut, wo auch immer du gerade steckst. Berlin hat eines seiner schillerndsten Aushängeschilder verloren. Adieu”



MUSIK PROPAGANDA (4)

Eine sehr gute Nachricht: Album #3 „Devil’s Diamond Memory Collection“ von Aloa Input ist für Mai @Siluh Records angekündigt. Hier ein Artikel zur zweiten Single daraus plus die erste Single „Desert Something“, die Marcus Grassl-Angela Aux-Cico Beck abgeschickt haben:

https://www.neolyd.com/news-kritiken/aloa-input-make-it-rain/

https://www.youtube.com/watch?v=rqt5F638QJk&list=PLHLRqo-WvnTe4VmtEs2zZ_BNFQAZ7UUJE&index=2



FRANCOISE CACTUS

has left the building, eine der charmantesten und mit maximum Talent und Rock´n´Roll gesegneten Artisten der francais-allemand Popkultur, goddamerde, mit 57 – Ruhe in Frieden.

https://www.youtube.com/watch?v=Emwpjx_SJIE

Ist möglicherweise ein Bild von 1 Person, steht und Text