Unterhaltung

ACHTERNBUSCH (17) ENDLICH FILME

Ein freundlicher Mensch hat einen Stapel Filme von Herbert Achternbusch und Dokus in seinen Y-tubekanal gestellt, die man nirgendwo kriegen kann, falls man noch nicht ins Münchner Filmmuseum einbrechen möchte. Wenn ich mal weiß, wer das ist, geb ich einen aus. https://www.youtube.com/channel/UCCBRV1zAuqRfF9Lctw9_OkQ/videos



VERDREHT (15)

Es ist doch immer wieder überraschend, was in dieser Situation alles  hochgespült wird, was man noch nie oder lange nicht mehr im persönlichen Aufmerksamkeitsbereich hatte, wenn man nicht in der zuständigen Spezialabteilung beschäftigt ist – nun sind also auch noch die Indolenzzahlen auf 700 explodiert! Die Wissenschafts-Redakteurin unseres Blocks ist erfahren genug, um nicht sofort…
Weiterlesen »



DEADLOCK

Besser kann man doch die Tür zum neuen Jahr nicht eintreten: Deadlock und drei weitere Filme von und einer über Roland Klick – (falls man sich nicht mit deutschen Fännsee-Produktionen (Berlin-Serien kann es ja nicht genug geben!) aufs Ohr hauen will…) https://www.arte.tv/de/videos/104713-000-A/white-star/



DIE JAHRESABSCHUSSSSSHOW

unserer Freunde von Heppel&Ettlich live aus den Heppel & Ettflix Studios in Schwabing: 18.12. ab 20 Uhr kostenlos hier einwählen: https://www.facebook.com/heppel.ettlich/live Programm: • Die Trikont Allstar Band (Maxi Pongratz Solo, Philip Bradatsch, Marcus Graßl, Alex James Friedrich) • Pola Dobler & The Mystic Choir • Matthias Stadler (TAM TAM) + Moderation: Christl Sittenauer



TOPCOVERS DER WELT NO 86

Ist möglicherweise ein Bild von 4 Personen, Personen, die stehen und Personen, die ein Musikinstrument spielen



SPITZENSATZ (79)

„Natürlich ist das Schreiben sehr schwierig und anspruchsvoll, ständig muss man aufpassen, dass man keinen Scheiß schreibt.“ – Roland van Oystern (18.11.2021)



SPITZENSATZ (78)

„Ich spüre, dass mein Körper mir derzeit kein grünes Licht gibt für eine Corona-Impfung.“ (Ein Gründer von Attac Österreich; Quelle wurde überprüft, hier keine Weitergabe, weil wir unsere AbonnentInnen nicht nur spüren, sondern vor allem schützen wollen)



SOLL MAN DARÜBER LACHEN ODER

mal nachfragen, ob von den Beteiligten jemand auch nur eine Tasse im Schrank hat?



SPITZENSATZ (77)

„Aber nur weil mich jemand zu einer Feier im kleinen Kreis einer mir wildfremden Familie einlädt, muss ich noch lange nicht hingehen.“ (Deniz Yücel, Welt.de 23.9.)



EIN MACHTWORT

das sogar in der Hauptstadt der inner-europäischen Ost-West-Grenze Aufsehen erregt, wie ich heute am Hafen vereinzzelt beobachten konnte: „Die Kandidatur des früheren Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen für den Bundestag sorgte zuletzt für viel Kritik linker Parteien in Deutschland. Aber auch CDU-Parteikollegen des 58-jährigen Experten für innere Sicherheit gingen vereinzelt auf Distanz. Jetzt spricht Max Josef Strauß,…
Weiterlesen »